Acker-Glockenblume, Campanula rapunculoides

Eine konkurrenzstarke Pflanze, die sich prächtig durch Selbstaussaat und durch Wurzelausläufer vermehrt. Mit ihren traubenförmigen, fast glockenartigen Blüten macht sich die Acker-Glockenblume auf der Pflanzfläche von Juni bis in den September bemerkbar. Eine violettblaue Pracht, die auch in rosapurpur Tönen auftreten kann! Campanula rapunculoides ist dafür bekannt auch größere Flächen schnell zu besiedeln – mit einem starken Willen sich gegen alles zu beweisen ist diese Pflanze ein gern gesehener Freund für Naturgarten und Gartenfreunde.

4,20 

Nicht vorrätig

Wunschliste
Wunschliste

Die Acker-Glockenblume wird zwischen 30 - 70 cm hoch. Beste Pflanzbedingungen für diese Glockenblume sind Freiflächen in vollsonnigen Lagen und Gehölzränder in sonnigen und warmen Lagen. Böden sollten nährstoffarm und mäßig trocken bis trocken sein; auch durchlässige und frische Böden werden toleriert (FR1/FR2/GR1). Ein Rückschnitt abgeblühter Stängel regt die Pflanze zu einer längeren Blüte an!

Für die Acker-Glockenblume verwenden wir zertifiziertes, gebietsheimisches Wildpflanzensaatgut / Regiosaatgut aus dem UG 22.

ICONS!

Bitte beachte: Die beschriebene Pflanze wird von uns lediglich zu Zierzwecken verkauft. Heilwirkungen oder Angaben zum Genuss, auf die wir hinweisen, dienen nur der allgemeinen Information.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Warenkorb0
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Einkauf fortsetzen
0